Schnell & einfach Urlaub planen von bis

Bike Festival Garda Trentino

Seit über 20 Jahren verwandelt sich das historische Riva del Garda einmal pro Jahr in einen quirligen Sportlertreffpunkt. Vom 29. April bis zum 1. Mai 2016 beherrschen ein Wochenende lang unzählige motivierte Athleten und ihre Bikes das Stadtbild. Zentrum des Geschehens ist das Areal am Palazzo Congressi in der Nähe des Hafens.

Das Bike Festival Garda Trentino zählt mittlerweile zu den Fixterminen in der internationalen Mountainbike-Szene. Bis zu 15.000 Teilnehmer wurden in diesem Zusammenhang in den letzten Jahren auf den Trails und Radwegen rund um Riva del Garda gezählt. Das Festivalprogramm beinhaltet jedoch nicht nur geführte Bike-Touren und Wettbewerbe, sondern auch eine große Fachmesse, Bike-Tests, Unterhaltung und vieles mehr.

Höhepunkt des Bike Festivals, das gleichzeitig den Beginn der Fahrradsaison am Gardasee markiert, ist zweifellos der Rocky Mountain Bike Marathon. Hier werden selbst Drahtesel-Profis vor eine große Herausforderung gestellt, schließlich ist die Gesamtstrecke gut 100 km lang und beinhaltet mehr als 3.500 Höhenmeter bergauf. Als Alternative zu dieser „Ronda Extrema“ werden auch mehrere kürzere Wettkampfstrecken geboten.

Aktuelle Informationen zur nächsten Ausgabe des Bike Festivals Garda Trentino gibt es online auf www.bike-festival.de.

Könnte Sie auch interessieren