Schnell & einfach Urlaub planen von bis

Kletterhalle King Rock in Verona

Seit 2008 gibt es in Verona die Indoor-Kletteranlage King Rock. Entstanden aus einer Idee von einer Gruppe passionierter Kletterer aus Verona ist die Anlage heute eine der größten in Europa.

King Rock in Verona bietet 2000 m² Kletterfläche in zwei Hallen: eine vertikale Kletterhalle mit Seilsicherung und eine Boulderhalle. Geklettert werden kann hier frei oder mit Unterstützung des hochqualifizierten Personals.

Die Halle Vertical hat über 1600 m² Kletterfläche, 100 Stände und 180 Routen. Die vertikalen Wände der Halle mit Seilsicherung haben eine Höhe von 12 bis 14 Metern mit Überhängen von über 10 Metern. Damit ist die Halle wie geschaffen für internationale Wettkämpfe.

Die Wild Climb Boulder-Anlage bietet neben 650 m² kletterbarer Boulderfläche mit 3000 neuen Griffen einen speziellen Bereich zum Trainieren von Ausdauer mit Balken, Systemtraining und Pan Gullich.

Für Kinder gibt es ebenfalls einen extra auf sie abgestimmten Bereich zum Klettern und Trainieren inklusive Riesenrutsche.

Daneben findet man in der Kletterhalle den Fitnessbereich King Rock Gym. Hier können sich Kletterer auf die Hallenabenteuer vorbereiten. Im angrenzenden Studio für Kinesiologie gibt es Fitness- und Rehabilitationsprogramme für jedes Alter. Der hauseigene Shop bietet allerlei Nützliches für den Bergsport. Darüber hinaus gibt es noch eine gemütliche Bar, einen mietbaren Saal für Feiern und Sitzungen sowie einen Kursraum der Slackline Italia.

In Zusammenarbeit mit den Berg- und Kletterführern von XMountain organisiert die Kletterhalle King Rock Kletterkurse für Erwachsene und Kinder ab vier Jahren sowie für jedes Niveau, von Anfänger bis Profi.  

Weitere Informationen, Öffnungszeiten und Kurse gibt's auf www.kingrock.it

Könnte Sie auch interessieren