Schnell & einfach Urlaub planen von bis

Sporthotel am Gardasee

Wer es liebt, sich sportlich zu betätigen, der möchte seinen Lieblingssport (oder eine neue Aktivität) auch oder gerade im Urlaub ausüben. Schließlich ist die freie Zeit genau dazu da, damit man sich mit Ruhe seinen Hobbies und Leidenschaften widmen kann – fernab vom Stress und von der Hektik des Alltags. Wie gut, dass Ihre Urlaubsdestination und die Sporthotels am Gardasee alles bieten, was sich Sportskanonen wünschen mögen: von Sportangeboten aller Art über passende Ausrüstung bis hin zu sportlichen Profis, die Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wer seinen Aktivurlaub am Gardasee verbringt, steht wahrlich vor der Qual der Wahl: Ob Wanderungen, Radtouren und Downhill-Biken, Wassersport wie Segeln, Windsurfen und Tauchen, Klettern, Paragleiten und in der kalten Jahreszeit sogar Skifahren – alles ist möglich. Sollte Ihnen das noch nicht ausreichen, kommen Sie am Reiterhof, im Schwimmbad, auf dem Golf- oder Fußballplatz und beim Tennisspielen sicher voll auf Ihre Kosten.

Für das perfekte Drumherum sorgt schließlich Ihr Sporthotel am Gardasee. Mit unzähligen speziellen Services geben diese Ihrem Urlaub im Zeichen von Sport und Aktivität das ganze Jahr über den letzten Schliff. Da gibt es Hotels mit eigenem Rad- oder Surfbrett-Verleih, gratis Ausrüstungsverleih für Wanderungen und Klettertouren, Ski- und Bike-Depots sowie kleine Reparaturwerkstätten, geführte Touren, sportlich-fachmännische Beratung und noch vieles mehr, das Ihren Sporturlaub am Gardasee zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

mehr...

Sporthotel am Gardasee

Nicht alle Unterkünfte entsprechen Ihren ausgewählten Filterkriterien.