Gemütliche Ferienwohnungen im Zentrum von Colombare-Sirmione, in der Nähe der Thermen und der öffentlichen Strände, gepflegter Garten, Abstellraum für Bikes und WLAN.
Zentral & in Strand-Nähe

Die Residence Jolly liegt im Zentrum von Colombare-Sirmione in einer ruhigen Lage und umgeben von einem gepflegten Garten. Ganz in der Nähe unseres Hauses finden Sie die öffentlichen Strände und die Thermalbäder. Die Ferienwohnungen der Residence Jolly sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Komfortable Ferienwohnungen

Alle Appartements unserer Residence Jolly sind gemütlich und komfortabel ausgestattet. Sie verfügen über eine komplette Küche mit Geschirrspüler und Kühlschrank, ein Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, einen Safe, einen Fernseher, WLAN sowie über Heizung und Klimaanlage. Die Ferienwohnungen gibt es in verschiedenen Größen, mit 2-7 Schlafplätzen. Alle bieten einen Balkon, eine Terrasse oder einen Zugang zum Garten. Ebenfalls vorhanden ist ein Abstellraum für Bikes. Kostenlose Parkplätze finden Sie direkt in der Umgebung. In der Nähe der Ferienwohnungen gibt es einige Geschäfte und Restaurants. Haustiere sind erlaubt.

Unterwegs im Süden des Gardasees

Sirmione gilt als eines der beliebtesten Ausflugsziele am Gardasee. Mit ihrem historischen Zentrum, den herrlichen Stränden, den Thermalbädern und dem reichen kulturellen Angebot, ist die Ortschaft im Süden des Gardasees bei allen Urlaubern gleichermaßen beliebt. Erkunden Sie die herrliche Landschaft zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto oder mit dem Boot. Wir bieten unseren Gästen einen Moped-Verleih und organisieren unvergessliche Boot-Ausflüge.

Zimmer und Preise
Apartment mit 1 Schlafzimmer (Ferienwohnung)

Bis zu 4 Betten, Wohnzimmer mit Schlafcouch, 1 Schlafzimmer mit Doppelbett, Badezimmer mit Geschirrspüler Dusche, voll ausgestattete Küche, Sat-TV, Föhn, Klimaanlage, Balkon, Safe, ausgestattete Balkon oder Garten, wifi. Sirmione ist eine Stadt in der Provinz Brescia, dessen historischer Stadtkern liegt auf einer Halbinsel, die den unteren Gardasee trennt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Tourismus, sowohl weil an den Ufern des Gardasees, ist die archäologische Stätte der Grotten des Catull, und auf das Vorhandensein von einer heißen Quelle. Dies ist salsobromoiodica schwefelhaltige Wasser vulkanischen Ursprungs und hat zwei Fabriken: "Catullo" in der Nähe der Höhlen von dem gleichen Namen, und "Virgil" in der Ortschaft Colombare. Der Begriff "Grotte di Catullo" kennzeichnet eine römische Villa zwischen dem Ende des ersten Jahrhunderts v. Chr. und dem ersten Jahrhundert n. Chr. an der Spitze der Halbinsel von Sirmione gebaut. Der archäologische Komplex, aus dem Anfang des neunzehnten Jahrhunderts entworfen und brachte Licht in mehreren Stufen, ist das wichtigste Zeugnis der römischen Zeit im kommunalen Bereich und gilt als das prächtigste Beispiel dieser römischen Villa in Norditalien. Der Begriff "Caves" ist aus einer Tradition fünfzehnten Jahrhundert stammt, als die Ruinen, vor den Ausgrabungen, erschien in der Form von Höhlen. Immer die Tradition, von Marin Sanudo der Jüngere, identifiziert die Villa als gehörte Gaius Valerius Catull in einem Gedicht, das eine Immobilie in Sirmione besitzen beansprucht. Allerdings gibt es keine Gewissheit, dass das Gebäude, wo er lebte der gleiche wie der lateinische Dichter war, bestätigte auch die Anwesenheit von anderen Villen entlang der Halbinsel.Dieses Apartment bietet kostenfreies WLAN, einen Flachbild-Sat-TV und eine komplett ausgestattete Küchenzeile. Max. Gäste 4 Bettengröße(n) 1 Schlafsofa(s) & 1 Doppelbett(en) Zimmergröße 46m2

ab 80,00€
Personen: min. 1 - max. 4
*Preise verstehen sich pro Ferienwohnung und Nacht
Apartment mit 2 Schlafzimmern (Ferienwohnung)

Bis zu 6 Betten, Wohnzimmer mit Couch, 2 Doppelzimmer, Bad mit Geschirrspüler Dusche, voll ausgestattete Küche, Sat-TV, Telefon, Fön, Klimaanlage, Balkon, Safe, ausgestattete Terrasse oder privaten Garten. Sirmione ist eine Stadt in der Provinz Brescia, dessen historischer Stadtkern liegt auf einer Halbinsel, die den unteren Gardasee trennt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Tourismus, sowohl weil an den Ufern des Gardasees, ist die archäologische Stätte der Grotten des Catull, und auf das Vorhandensein von einer heißen Quelle. Dies ist salsobromoiodica schwefelhaltige Wasser vulkanischen Ursprungs und hat zwei Fabriken: "Catullo" in der Nähe der Höhlen von dem gleichen Namen, und "Virgil" in der Ortschaft Colombare. Der Begriff "Grotte di Catullo" kennzeichnet eine römische Villa zwischen dem Ende des ersten Jahrhunderts v. Chr. und dem ersten Jahrhundert n. Chr. an der Spitze der Halbinsel von Sirmione gebaut. Der archäologische Komplex, aus dem Anfang des neunzehnten Jahrhunderts entworfen und brachte Licht in mehreren Stufen, ist das wichtigste Zeugnis der römischen Zeit im kommunalen Bereich und gilt als das prächtigste Beispiel dieser römischen Villa in Norditalien.Der Begriff "Caves" ist aus einer Tradition fünfzehnten Jahrhundert stammt, als die Ruinen, vor den Ausgrabungen, erschien in der Form von Höhlen. Immer die Tradition, von Marin Sanudo der Jüngere, identifiziert die Villa als gehörte Gaius Valerius Catull in einem Gedicht, das eine Immobilie in Sirmione besitzen beansprucht. Allerdings gibt es keine Gewissheit, dass das Gebäude, wo er lebte der gleiche wie der lateinische Dichter war, bestätigte auch die Anwesenheit von anderen Villen entlang der Halbinsel.

ab 100,00€
Personen: min. 1 - max. 6
*Preise verstehen sich pro Ferienwohnung und Nacht
appartamento trlocale tip A (Ferienwohnung)

Apartment mit bis zu 6 Betten, Wohnzimmer mit Couch, ein Doppelzimmer und ein Doppelzimmer mit Etagenbett, Bad mit Geschirrspüler Dusche, voll ausgestattete Küche, Sat-TV, Föhn, Klimaanlage, Balkon, Safe, ausgestattete Terrasse oder Garten Sirmione ist eine Stadt in der Provinz Brescia, dessen historischer Stadtkern liegt auf einer Halbinsel, die den unteren Gardasee trennt. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Tourismus, sowohl weil an den Ufern des Gardasees, ist die archäologische Stätte der Grotten des Catull, und auf das Vorhandensein von einer heißen Quelle. Dies ist salsobromoiodica schwefelhaltige Wasser vulkanischen Ursprungs und hat zwei Fabriken: "Catullo" in der Nähe der Höhlen von dem gleichen Namen, und "Virgil" in der Ortschaft Colombare. Der Begriff "Grotte di Catullo" kennzeichnet eine römische Villa zwischen dem Ende des ersten Jahrhunderts v. Chr. und dem ersten Jahrhundert n. Chr. an der Spitze der Halbinsel von Sirmione gebaut. Der archäologische Komplex, aus dem Anfang des neunzehnten Jahrhunderts entworfen und brachte Licht in mehreren Stufen, ist das wichtigste Zeugnis der römischen Zeit im kommunalen Bereich und gilt als das prächtigste Beispiel dieser römischen Villa in Norditalien.Der Begriff "Caves" ist aus einer Tradition fünfzehnten Jahrhundert stammt, als die Ruinen, vor den Ausgrabungen, erschien in der Form von Höhlen. Immer die Tradition, von Marin Sanudo der Jüngere, identifiziert die Villa als gehörte Gaius Valerius Catull in einem Gedicht, das eine Immobilie in Sirmione besitzen beansprucht. Allerdings gibt es keine Gewissheit, dass das Gebäude, wo er lebte der gleiche wie der lateinische Dichter war, bestätigte auch die Anwesenheit von anderen Villen entlang der Halbinsel.

ab 90,00€
Personen: min. 1 - max. 6
*Preise verstehen sich pro Ferienwohnung und Nacht
Ausstattung
Hotelausstattung
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Restaurant
  • Terrasse
  • Garten
  • Wi-Fi
  • Klimaanlage
  • Parkplatz
  • Garage
  • Fax
  • Kreditkarten akzeptiert
  • Ferienwohnungen
Ausstattung - Zimmer / Appartements
  • TV
  • Sat-TV
  • Wi-Fi
  • Spiegel/Kosmetikspiegel
  • Haartrockner
  • Safe
  • Waschmaschine
  • Kühlschrank
  • Spülmaschine
  • Kochnische
  • Geschirr
  • Kaffemaschine
  • Tee-Wasserkocher
  • Bügeleisen/Bügelbrett
  • Bettwäsche
Serviceleistungen
  • Bike-Verleih
  • Mehrsprachige Mitarbeiter tagsüber
  • Schliessfächer am Empfang
  • Haustiere erlaubt
  • Bike-Depot
  • Surf-Depot
Jetzt unverbindlich anfragen * Pflichtfeld
• Warum wir den besten Preis haben

Ihre Urlaubsdaten

Ihre persönlichen Daten