Schnell & einfach Urlaub planen von bis

Seilbahn Prada-Costabella

Nach einer fast zehnjährigen Schließung, wird im Sommer 2021 die bekannte Seilbahn Prada-Costabella in der Ortschaft San Zeno di Montagna wiedereröffnet. Die Seilbahn wird von der gleichnamigen Liftgesellschaft betrieben und ist zu gleichen Anteilen auf die Gemeinden San Zeno di Montagna und Brenzone aufgeteilt.

Im Jahr 2013 war für die beiden Lifte in Prada, auf 1.000 m Meereshöhe in San Zeno di Montagna, vorläufig Schluss. Die unbedingt erforderliche technische Instandhaltung konnte nicht gewährleistet werden und somit wurden Sie auch nicht wieder eröffnet. Nun stehen jedoch alle Mittel zur Verfügung und die Seilbahn wird wieder in Betrieb gesetzt!

Der Sessellift ist zweifellos ideal für Gäste, die ihren Urlaub am Gardasee verbringen und dessen Umgebung erkunden möchten. Das Projekt wird 4 Millionen Euro kosten und wird in den nächsten 30 Jahren von der Gesellschaft Atf betrieben. Die Verbindung führt von Prada nach Costabella, auf 1.800 m Meereshöhe.

Korblift & Sessellift

Der originale Korblift Prada-Ortigaretta (2 Personen) mit 2 km Länge vom Parkplatz Prada (1.014 m) bis zum Rifugio Baito Turri (1.550 m), wird durch einen neuen Korblift ersetzt. Der Sessellift Ortigaretta-Costabella (1 Person) macht Platz für einen neuen Sessellift für zwei Personen und führt auf einer Strecke von 955 m bis zum Rifugio Fiori del Baldo (1.850 m).

Neben der allseits beliebten Seilbahn Malcesine, bringen nun auch diese beiden Lifte Berg- und Gardaseefans auf den Gipfel des Monte Baldo. Die neue Seilbahn Prada-Costabella ist eine interessante Alternative für Wanderer und Mountainbiker am südlichen Monte Baldo.

Das genaue Datum für die Wiedereröffnung steht noch nicht fest, man hofft jedoch auf die Inbetriebnahme mit Start der Sommersaison 2021.

Tolle News für Bike-Fans

Es ist allseits bekannt, dass der Monte Baldo ein Eldorado für Wanderer ist, die auf den ausgezeichneten Hütten mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt werden. Daneben fühlen sich hier Mountainbiker pudelwohl.

Wer den Aufstieg auf den Monte Baldo nicht ganz schafft oder sich etwas Erleichterung wünscht, kann sein Bike auf beide Lifte mittels einer entsprechenden Vorrichtung an der Außenseite aufladen. Freuen Sie sich auf grenzenlosen Bike-Fun!

Aktualisiert: 30.03.2021

Passende Unterkünfte

Das könnte Sie auch interessieren